Veranstaltungen


Krippenbaukurs

Krippe aus Tirol Krippenbau
Tiroler Krippe

Referent: Karl Egger | Druckgrafiker und Krippenbauer

Ort: Dietenheim | Fachschule für Landwirtschaft

Termin: Montag und Mittwoch von 17.00 - 21.00 Uhr

Beitrag: € 100 (Materialspesen inbegriffen)    

Anmeldefrist: Anfang Oktober

Anmeldung: 347 8732426| info@kulturverein-bruneck.net


Zusammen Krippen bauen ist die Devise in den heurigen Wintermonaten: Karl Egger, Krippenbauer aus Leidenschaft, begleitet Interessierte auf dem Weg hin zur eigenen Krippe. Egal sich die Teilnehmer eine traditionelle Krippe im Tiroler Stil wünschen oder aber eine orientalische bevorzugen.

 

Karl Egger ist technischer Leiter der Werkstatt des Vereins "Arbeitskreis Druckgraphik" im Ragenhaus und war viele Jahre Vorsitzender im Kunstverein Pro Artes.  

Der Waldfriedhof - stilles Mahnmal am Kühbergl

Waldfriedhof Bruneck Soldatenfriedhof
Waldfriedhof Bruneck

Referentin: Verena Obwegs | Heimatkundlerin

Ort: Bruneck | Tschurtschenthaler Park

Termin: Fr. 27.10.2016 | 15.00-17.00 Uhr |       

Anmeldung: 0472 836 424 | brixen@volkshochschule.it

In Zusammenarbeit mit


T h e m e n f ü h r u n g  Seit fast 100 Jahren gibt es den Waldfriedhof am Kühberg, wo Gefallene beider Weltkriege ihre letzte Ruhe gefunden haben. Die schlichten Gräber aus Holz mahnen die Besucher zum Nachdenken über die Sinnlosigkeit von Krieg und Gewalt, und sind ein Ort der Ruhe und der Besinnung.

 

Die Themenführung mit Verena Obwegs ist ein Spaziergang in die Geschichte des Soldatenfriedhofes und damit einen Teil der Geschichte der Stadt Bruneck im 20 Jahrhundert.